NachtWolf.tv BLOG

Das Wurzelwerk einer Beziehung

In jeder zwi­schen­mensch­li­chen Bezie­hung bildet Ver­trauen die Basis, das Fun­da­ment. So auch in einer Part­ner­schaft. Ohne Ver­trauen kann nichts wach­sen, nichts ent­ste­hen. Ver­trauen ist das Wur­zel­werk einer Bezie­hung. Das, was zusam­men­hält und Sta­bi­li­tät sowie Sicher­heit schenkt. Das, was den Baum nährt.  Die Vor­aus­set­zung für Ver­trauen ist, dass man sich selbst ver­traut und Ver­trauen in die eige­nen Gedan­ken und das eigene Han­deln hat. Das Gefühl, dass man dem Leben und seinen Her­aus­for­de­run­gen gewach­sen ist. Sobald das Ver­trau­ens­ver­hält­nis zu sich selbst gestört ist,

weiterlesen »

Du bist NICHT OK!

Du bist NICHT OK, so wie du bist! Viel zu oft wird dieser Satz leichtfertig gesagt, aber es stimmt nun mal nicht.Stell dir vor, du sagst zu jemandem, der gerade nicht weiter weiß in seinem Leben,vielleicht sogar über Suizid nachdenkt, einfach gerade nicht wirklich einen Sinn in seinem Leben sieht. “du bist ok, so wie du bist” … NEIN verdammt, ist er NICHT! Das würde ja bedeuten, er könnte an seiner Situation nichts ändern,Wie fatal kann so eine Information sein,

weiterlesen »

Veränderung

Um herauszufinden, wieso sich Männer verändern, wenn sie in einer Beziehung sind, müssen wir uns erstmal einen Grundlegenden unterschied ansehen: Frauen sind nicht gleich Frauen sind, um Kinder zu bekommen und sie dann auch zu versorgen,schon aus biologischer Notwendigkeit anders strukturiert als Männer. Auch psychologisch gesehen sind Frauen anders aufgestellt,Frauen wissen, was sie zu tun haben. Männer hingegen, müssen erst herausfinden, was ihre Aufgabe ist, was sie zu tun haben. Wenn Männer nicht herausfinden, was sie zu tun haben, dann

weiterlesen »

Wenn alte Erinnerungen mit Angst behaftet sind

Wenn Du von Erinnerungen an die Vergangenheit geplagt wirstund die meisten von ihnen negativ sind,also am häufigsten Angst hervorrufen,dann ist es sehr wahrscheinlich,das Du in der Vergangenheit stecken geblieben bist. Das bedeutet,dass Du diesen Bereich in deinem Gehirn,in deinen Erinnerungen, deinem Unterbewusstsein,nicht gut genug aufgearbeitet und geordnet hast. Teile Deines Gehirns, die als Alarmsysteme tätig sind,sagen: Nein! Nein!Es gibt dunkle Löcher in der Art wie du die Welt betrachtest!Nein!Du bist einmal hineingefallen!Nein!Du weißt nicht genau wo sie sind!Nein!Du weißt nicht

weiterlesen »

Egal was du tust, du zahlst einen Preis

Eine der größten Selbst-Täuschungen die der Mensch glauben kann, ist die Annahme, das irgendwas im Leben keinen Preis hast. Egal welche Entscheidung du triffst, du zahlst immer einen Preis.  Ob du dir dessen bewusst bist oder nicht.  Die Entscheidung, auf sicher zu spielen, klein zu bleiben und am Status quo festzuhalten, bringt den Preis für unverwirklichtes Potenzial, Langeweile und ein stagnierendes Leben mit sich.  Die Entscheidung, alles zu geben, mutige Risiken einzugehen und den Status quo in Frage zu stellen,

weiterlesen »

Ehrlichkeit

Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. Albert Schweitzer Mit der Ehrlichkeit ist das so eine Sache, jeder erwartet sie vom anderen, jedoch die wenigstens sind wirklich bereit absolute Ehrlichkeit an den Tag zu legen. Die “Angst” den anderen zu verletzen ist eine der häufigsten Ausreden die zu hören ist, wenn die Frage auftaucht, wieso man denn nicht von Anfang an ehrlich gewesen sei. Die Frage kommt relativ oft, denn am Ende kommt

weiterlesen »

Fokus

Schon Albert Einstein soll gesagt haben: Die Definition von Wahnsinn ist: immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten. Wenn du darüber nachdenkst, wirst du relativ schnell feststellen, das es keinen Sinn macht, wenn sich deine Gedanken immer und immer wieder um dein Problem drehen. Diese Vorgangsweise ist wie schaukeln, du bist zwar beschäftigt, kommst aber keinen Meter weiter. Jetzt ist es aber so, das es extrem schwer ist, von selbst seinen Fokus so zu verändern, das

weiterlesen »

Berufung

Deine Berufung ist das, was dir am meisten Freude macht. Das ist eine Tätigkeit, die du auch tun würdest, wenn du kein Geld dafür bekommst.Hab keine Angst, dass du zu wenig (Geld) von was hast, wenn du das tust, was dich glücklich macht, was du auch tun würdest, ohne dass du was dafür bekommst (Geld, Lob, Anerkennung) – das ist deine Berufung. Berufung hat nicht nur mit deinem Beruf zu tun.Denn der Beruf ist das, was wir tun, um den

weiterlesen »

Entscheidung

Immer wenn eine Entscheidung in dein Leben kommt, ist die Entscheidung längst gefallen.Immer wenn du dich für etwas entscheiden musst, zeigt es, dass du mit dem, was du hast, nicht mehr ganz glücklich bist, sonst hättest du keine Resonanz für das Neue. Hättest du keine Resonanz für was Neues Anderes, müsstest du dich nicht entscheiden.Also deine Entscheidung ist längst klar.Das heißt nicht, dass das Neue das Richtige ist, doch es zeigt dir, dass mit dem, was du hast, etwas nicht

weiterlesen »