Musiktipp: Frinc – Trampel drauf

Wer kennt ihn nicht – den inneren Elephanten? In jedem/r schlummert einer, der manchmal wütet und trampelt, um sich aus eingefahrenen Situationen zu befreien. Denn, wenn es wieder mal reicht, wird man zu seinem eigenen Elephanten und trampelt einfach drauf:
„Du pass auf hier liegt Porzellan
Ich trampel drauf
Ist mir scheiß egal“
Der Dancehall-Song nimmt die frinc-üblichen Reggae und Worldmusic Vibes auf und lädt zum Tanzen ein.

FRINC ist Musik aus dem Paradies. Pop versetzt mit Nuancen von Afrobeat, Reggae und World Music mit deutschen Texten. FRINC ist Vollblut-Musiker, der auf der Bühne seine natürliche Heimat hat. Jetzt heißt es: Loslassen und sich fallen lassen. Das sind good Vibrations für jeden Tag, denn anders kommt es sowieso. Spätestens seit den Songs “Lass los”, “Hallo Anna” und “Einfach so” hat sich FRINC in der deutschsprachigen Musiklandschaft etabliert. Neben mehreren Spotify Editorial-Playlists seiner Songs und zwischenzeitlich über 100.000 monatliche Hörer_innen ist das nächste Highlight die erste Headliner Tour im deutschsprachigen Raum im Herbst 2022. Im Frühjahr spielte FRINC alle großen Städte als Support von GReeeN.